top of page

 Warum habt ihr euren
       Kindern
     Hundenamen gegeben? 

Die Katze auf dem heissen Blechdach

Greuterhof Islikon — 9. bis 24. August

Agenda

image002.jpg

9.bis 24. August – Greuterhof Islikon

Die Katze auf dem heissen Blechdach

Big Daddy hat Geburtstag... aber es geht nicht nur um die gerechte Aufteilung der Tortenstücke!

Geppetto_Foto_Regina_Jaeger_15.jpg

Samstag, 7. September 2024, 20 Uhr

Geppetto 201

Geppetto 201 erzählt uns von all jenen, die noch immer daran glauben, dass die Poesie in einer gewalttätigen und unsinnigen Welt überleben kann.

So ein Chaos!

Sonntag, 8. September, 15 Uhr

So ein Chaos!

Ein würziges Theaterstück über Geschichten, Freundschaft und die Liebe, das durch den Magen geht. Mit Rahel Wohlgensiger und Simon Engeli. Regie: Noce Noseda

Podcast

Podcast

Werkstattgespräche

Spannende Infos und Hintergrundgespräche rund um die jeweils aktuelle Produktion.

Tango de Amor

Freitag, 6. September 2024, 20 Uhr

Tango de Amor

Ein musikalisch-szenischer Abend mit Texten aus der Novelle «Die Mathematik der Nina Gluckstein» von Esther Vilar.

Stoffen

Sonntag, 8. September, 11 Uhr

Stoffen

Ein sinnliches Stück, für Auge, Ohr und Haut. Dabei ganz ohne Worte - Stoff, Mensch und Klang. Ab 2 Jahren. Mit Rahel Wohlgensinger und Simon Engeli.

Die Nacht der Debüts

Samstag, 21. September, 18 – 22 Uhr

Die Nacht der Debüts

Mit Mariann Bühler, Özlem Çimen, Anne Freytag und Micha Lewinsky. Moderation: Judith Zwick und Cornelia Mechler.

Bildschirmfoto 2021-09-08 um 10.07.15.png

Die Theater-
werkstatt

Unsere Theaterwerkstatt ist eine Kulturstätte der ganz besonderen Art! Denn wo einst Mechaniker an Lokomotiven schraubten, konzipieren und feilen heute vier Schauspieler, Regisseure, eine Puppenspielerin und eine Literaturwissenschaftlerin an ihren Produktionen. In der Theaterwerkstatt werden jährlich fünf Neuinszenierungen erarbeitet, auf die Bühne gebracht und gehen anschliessend in der gesamten Schweiz auf Tournee. Unser Programm umfasst Puppentheater und Schauspiel für Kinder und Erwachsene, Ensemblestücke und Monologe, Musik- und Freiluft-Theater, Konzerte und Lesungen.

Anker 1

Mitglied werden

Der Verein «Freundinnen und Freunde der Theaterwerkstatt Gleis 5» wurde 2011 gegründet, zählt aktuell gegen 400 Mitglieder und ist eine weitere Stütze unserer Theaterwerkstatt. Präsident ist Hannes Geisser, Kassier Andrea Noce Noseda, Aktuar Felix Käser. Ein Beitritt in unseren Verein ist jederzeit möglich. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sein wollen: Einzelmitglied oder als Paar, als Gönnerin und Gönner oder im Rahmen einer Stuhlpatenschaft!

Schreiben Sie uns an, wir nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf!

Ihre Vorteile als Mitglied

regelmässiger Newsletter

reduzierte Eintrittspreise

Preisreduktion auf digitale Produkte der Mediathek

vergünstigte Mietpreise auf unsere Räumlichkeiten

 Werk-Einführungen

 Probe-Besuche

bottom of page