GZ_1.jpg

Willkommen!

 

Im vergangenen Januar haben wir uns entschieden, unsere Theatersaison erst im August 2021 mit einer Open-Air-Inszenierung zu starten. Zu unsicher schien uns damals die Planung einer Frühlingssaison. Seither haben wir die Zeit intensiv genutzt, haben Renovationsarbeiten gestartet, unsere Lagerbestände neu organisiert und einen Umstrukturierungs- und Teamentwicklungsprozess gestartet, der uns allen grosse Freude bereitet.

 

Deshalb werden unsere Tore weiterhin geschlossen bleiben. Was aber nicht bedeutet, dass unsere Teammitglieder die Bühnen dieses Landes meiden, im Gegenteil: Wir sind wieder on Tour (mehr erfahren).

Unser Sommer-Open-Air-Theater startet am 20. August mit einer Moby-Dick-Inszenierung im Hof des Natur- und Archäologiemuseums.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Frauenfeld und anderswo!

Selbstverständlich halten wir Sie  auf dem Laufenden.

In unserem monatlichen Newsletter berichten wir von unseren Aktivitäten und Plänen.

  • theaterwerkstatt_gleis_5
  • Facebook
 
Dieser Himmel zum Beispiel
Dieser Himmel zum Beispiel

"Dieser Himmel zum Beispiel" reist im Juli nach Italien

 

"Ein Konzentrat aus kompakter Leichtigkeit und leuchtender Poesie."

sipario.it

Die Koproduktion der Theaterwerkstatt Gleis 5 mit der Compagnia Dimitri/Canessa ist zu Gast beim Festival Inequilibrio in Ligurien und spielt dort am 2. Juli 2021. Zudem wurde unsere Produktion zu einem der wichtigsten Theaterfestivals Italiens eingeladen: dem Kilowattfestival in Sansepolcro. Aus 300 Inszenierungen hat eine 40köpfige Publikumsjury neun Produktionen ausgewählt: Wir sind dabei und spielen in der Toskana am 23. Juli 2021. Und zu guter Letzt gehört unser Stück zur Selezione In-Box 2021. Von 564 eingereichten Inszenierungen werden wir mit elf weiteren Produktionen empfohlen.  

 

Anfangs Oktober 2021 wird die Inszenierung in der Theaterwerkstatt Gleis 5 zu sehen sein.