Melanie Geiger

Buchhaltung und Koordination

Melanie Geiger

Geboren in Zürich. Aufgewachsen im Thurgau. Nach der Schulzeit erfolgte eine vierjährige Ausbildung zur Steinbildhauerin. 2001 eröffnete sie ihr eigenes Atelier mit freien Arbeiten und Aufträgen im Bereich Skulptur und Grabmalplastiken. Ihren Beruf übte sie auch an Schulen aus, mit Projekten in Stein, Gips und Ton für Schülerinnen und Schüler, sowie an der Bildschule in Frauenfeld. Durch Mithilfe bei den Buchhaltungen von befreundeten Kunstschaffenden eignete sie sich immer mehr dieses Wissen an, bis 2018 eine Anstellung in einer Apotheke, mit der Betreuung diverser Buchhaltungen, erfolgte. Seit März 2022 ist Melanie neben ihrer Tätigkeit als Bildhauerin in der Theaterwerkstatt für die Finanzen und Administration zuständig.