So oder so! Eine Ländleroperette

Libretto von Bettina Scheiflinger
In diesem Stück hält einzig das Publikum die Schicksalsfäden in der Hand. Ausgerüstet mit elektronischem Abstimmungsgerät entscheiden die Zuschauenden live über den Gang der Geschichte. Und das natürlich nach dem Mehrheitsprinzip, ohne Wahlmanipulation oder russische Internet-Trolls. Eine basisdemokratische, urhelvetische Ländleroperette nimmt so ihren unvorhersehbaren Lauf. Was die Volksmusikformation «Cheibe Choge» zusammen mit der singenden Schauspielerin Silvana Peterelli und dem schauspielernden Sänger Giuseppe Spina auf die Bühne zaubern, ist ein Stück, das allabendlich einen anderen Ausgang nimmt und musikalische und szenische Flexibilität verlangt. Dank dem Libretto der Schweizer Autorin Bettina Scheiflinger (Wil) werden Sie einen einmaligen Abend erleben. Und wenn Sie’s nicht glauben, dürfen Sie auch ein zweites Mal kommen, um auch wirklich sicherzugehen, dass bei dieser Produktion, nichts planbar sein wird.
 
Reservation
arrow&v
arrow&v