Dieser Himmel zum Beispiel

Hochformat Placeholder.jpg

Bild: Eliane Munz

IM REPERTOIRE

Ein Theaterstück aus Gedichten von Raymond Carver

 

Auf einer Drehbühne: Federico Dimitri und Noce Noseda mit vielen, auf Deutsch noch nie veröffentlichten Gedichten Raymond Carvers (USA 1938-88). Immer wieder finden die Schauspieler neue Wege um nicht den Boden unter den Füssen zu verlieren. „Dieser Himmel zum Beispiel“ ist voller Bewegung, voller Humor, voller Poesie. Die Theaterwerkstatt Gleis 5 bringt Carver auf die Bühne. Und wie seine Gedichte, ist auch die Inszenierung voller Ironie und überflutet von Whisky.

 

Komische, poetische, groteske und absurde Szenen, erschaffen unerwartet Raum - für Freiheit. Und für Liebe. Denn letztlich dreht sich alles um die Liebe.

 

Zwei Versionen: Deutsch und Italienisch - Im Repertoire

PREMIERE:

22. März 2019 in der Theaterwerkstatt Gleis 5

 

AUFFÜHRUNGEN:

bis Heute

MITWIRKENDE

 

Regie und Dramaturgie: Elisa Canessa

Schauspiel: Federico Dimitri und Noce Noseda

 

Kostüme: Joachim Steiner

 

Eine Koproduktion

Theaterwerkstatt Gleis 5 und

Compagnia Dimitri/Canessa, Livorno I

"Ein Konzentrat aus kompakter Leichtigkeit und leuchtender Poesie."

sipario.it

"Gewaltige emotionale Intensität und komisch groteske Szenen widerspiegeln die Wechselhaftigkeit der Existenz."

milanoteatri.it

"Minimalistisch und vieldeutig. Eine Metapher auf uns alle, die wir versuchen, das Beste aus dem Ganzen zu machen."

thurgaukultur.ch

Trailer: Teresa Renn

Querformat Placeholder.jpg

Bild: Davolio

Querformat Placeholder.jpg

Bild: Davolio

Mit der Unterstützung von: Kulturstiftung des Kantons Thurgau, Stadt Frauenfeld, Kulturpool Regio Frauenfeld, Jürg George Bürki-Stiftung, Domo Stiftung, Ernst Göhner Stiftung, SIS

 Intern -  letzte Aktualisierung: 6/10/20 

Dieser Himmel zum Beispiel