JUDITH ZWICK

 

Ist  in Karlsruhe geboren und in der Südpfalz aufgewachsen, hat Literaturwissenschaft, Philosophie und Politik in Freiburg und Italien studiert und war mehr als acht Jahre als Bildungsreferentin für die Bertelsmann Stiftung in Gütersloh tätig, hat in diesem Rahmen kommunale Projekte konzipiert, moderiert und begleitet. Anschliessend hat sie für den Exzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“ der Universität Konstanz gearbeitet und gab diese Tätigkeit zugunsten ihrer freiberuflichen Projekte auf.

 

Seit 2015 als freie Kulturschaffende unterwegs und als Autorin für den Hörfunk tätig. Mit Projekten rund um LITERATUR & WISSENSCHAFT. Sie konzipiert Veranstaltungsreihen wie zum Beipiel die ausLESE für die Stadtbibliothek Konstanz oder die hörBAR im Gewölbekeller für das Kulturamt Konstanz und ist als Moderatorin und Kulturvermittlerin tätig.

Sie hat gemeinsam mit Simon Engeli und Rahel Wohlgensinger den HÖRspaziergang BAUMGEFLÜSTER für den Seeburgpark Kreuzlingen konzipiert und produziert.

 

Nebenbei koordiniert sie das Büro der Theaterwerkstatt.

Judith Zwick lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Konstanz.

Weitere Informationen untern: www.raum3.info

judithzwick@gmx.de oder kontakt@theaterwerkstatt.ch